Mit DATEV Telefonie Basis können Sie ein- und ausgehende Anrufdaten in die DATEV pro-Anwendungen und in den Arbeitsablauf des DATEV-Anwendungen am PC integrieren.

Das Programm ordnet z. B. ein- und ausgehende Telefongespräche sofort dem betreffenden Mandat oder der betreffenden Akte zu. Die Schnellinfos und kontextbezogenen Links im DATEV Arbeitsplatz pro richten sich automatisch auf den Gesprächspartner aus.

Hinweis:
DATEV Telefonie Basis setzt für die Nutzung ein separates kostenpflichtiges CTI-Fremdprodukt mit DATEV-Telefonie-Schnittstelle voraus. Wir empfehlen in diesem Zusammehang das Produkt ESTOS.

 

Komfortable Unterstützung während des Telefonats

  • Wählen einer Telefonverbindung aus DATEV pro-Anwendungen heraus
  • Der DATEV Arbeitsplatz pro passt sich während eines Telefongesprächs an, so dass Sie automatisch die Daten dse zugeordneten Mandanten sehen.
  • Kontextbezogene Links im DATEV Arbeitsplatz pro zur Verarbeitung/Weiterverwendung von Gesprächsmerkmalen einschl. Telefonnotizen (Speicherung in den Dokumentenmanagement-Systemen von DATEV)

Integration, Weiterverarbeitung der Telefondaten

  • Auflistung der aktuellen Telefongespräche
  • Übergabe von Leistungssätzen an Eigenorganisation pro

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau!
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter 06181-423060 oder über unser
Kontaktformular.