Mutmaßlicher Unfall im Saarland: An Strick hängend gefunden - Zwölfjähriger gestorben

Im Saarland wurde kürzlich ein Junge gefunden, der an einem Strick vom Dach einer Turnhalle hing. Nun ist er gestorben - die Polizei geht von einem Unfall aus.

Nach Betrugsfällen: Volksbank setzt Zahlungen an N26 und Co. aus

Bei einigen Onlinebanken häufen sich derzeit die Betrugsfälle. Manche Genossenschaftsbanken werfen den Anbietern lasche Sicherheitsmaßnahmen vor - und greifen zu drastischen Mitteln.

"Club der Visionäre" in Berlin: Feuerwehr kritisiert "abenteuerlichen" Brandschutz

In einem der bekanntesten Technoklubs brannte es. Der Vorfall hat jetzt eine Debatte, nun ja, entfacht - in der sich Feuerwehr und Betreiber in zentralen Punkten widersprechen.

Auswertung der Sitzungsprotokolle: Bundestagsabgeordnete fehlen am liebsten freitags

Je näher das Wochenende rückt, desto mehr Bundestagsabgeordnete melden sich ab. Das ergab eine Auswertung der "Bild am Sonntag". Ein Politiker blieb sogar mehr als jeder dritten Plenarsitzung fern.

Ländervergleich: Deutsche erhalten mehr Pakete als andere Nationen

Die Deutschen lassen sich gerne beliefern: Fast nirgendwo auf der Welt werden einer Studie zufolge mehr Pakete versandt als hierzulande. Trotzdem könnten die Lieferdienste unter Druck geraten.

Gute Umfragewerte: Bei den Grünen kommen erste Forderungen nach Kanzlerkandidatur

Bis jetzt haben die Grünen abgewinkt. Kanzlerkandidat? Kein Thema. Jetzt sagt der bayerische Fraktionschef Hartmann: Bei den Umfragewerten sollten wir von der Doppelspitze weg - und uns auf eine Spitzenkandidatur einigen.

Exporte im Wert von einer Milliarde: Berlin genehmigte Waffenlieferungen an Jemen-Kriegsparteien

Deutsche Unternehmen haben Rüstungsgüter im Wert von einer Milliarde Euro an Länder geliefert, die am Jemenkrieg teilnehmen. Auch Saudi-Arabien ist Kunde - für das Land gilt eigentlich ein kompletter Exportstopp.

Nach Aussetzung des Auslieferungsgesetzes: Demonstranten übernehmen Hongkongs Straßen

Schwarze T-Shirts und Regenschirme: Auch am Tag nach der Aussetzung des umstrittenen Auslieferungsgesetzes gibt es in Hongkong Proteste gegen die Regierung - und einen tragischen Todesfall.

Nahe dem Genfer See: Deutsche Urlauberin von Baum erschlagen

In Frankreich und der Schweiz haben am Wochenende heftige Unwetter gewütet. Unweit des Genfer Sees kam dabei eine 51-jährige Deutsche ums Leben. Eine weitere Touristin starb auf einem Ausflugsboot.

Milliarden für Staatsfonds: Für die Rettung des Klimas würden die Grünen auch Schulden machen

Dämme gegen Sturmfluten, Elektroautos, Kohleausstieg: Der Klimawandel erfordert große Investitionen. Für Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt eine nationale Gesamtanstrengung - die auch Schulden rechtfertigt.

Spiegel Online