Umfrage: Mehrheit Mehrheit befürwortet Corona-Impfpflicht

Steigende Infektionszahlen, leere Impfzentren. Was tun? Eine knappe Mehrheit der Deutschen sieht eine verpflichtende Impfung gegen Corona positiv. Anders geartete Anreize stoßen dagegen auf Ablehnung.

Hubert Aiwanger (Freie Wähler) erneuert seinen Verzicht auf eine Corona-Impfung

Bayerns Ministerpräsident Söder wirbt für Impfungen. Sein Koalitionspartner Hubert Aiwanger von den Freien Wählern hat sich erneut dagegen ausgesprochen ? und sorgt damit für Spannungen in der Landesregierung.

Thilo Sarrazin mit neuem Buch: Warum ist Sarrazin eigentlich noch nicht in der AfD?

Thilo Sarrazin wurde vor einem Jahr aus der SPD ausgeschlossen. Die Versuche, sich in die Partei zurück zu klagen, hat er jetzt eingestellt. Stattdessen gibt es ein neues Buch ? und die Frage nach seiner Zukunft.

Palandt: Warum juristische Werke bis heute nach Nazis benannt sind ? und sich das erst jetzt ändern soll

Palandt, Schönfelder, Maunz: drei Juristen, die im »Dritten Reich« wirkten ? und nach denen wichtige Kommentare und Gesetzessammlungen benannt sind. Damit soll jetzt Schluss sein. Endlich.

Demokratin Nancy Pelosi über Republikaner Kevin McCarthy: »Er ist so ein Idiot«

Das Verhältnis von Demokraten und Republikanern im US-Kongress ist extrem angespannt. Zuletzt ließ sich der konservative Sprecher Kevin McCarthy über die Maskenregeln aus. Eine Antwort kam prompt ? und deutlich.

Joe Biden: Russland reagiert scharf auf Atom-Äußerung

Russland habe »Atomwaffen, Ölquellen und sonst nichts«, ätzte US-Präsident Biden. Der Kreml kontert: Die Amerikaner seien keine Partner, sondern ein »Gegner oder ein Vis-à-vis«.

Polen: Warschau könnte bei der Rechtsstaatlichkeit einlenken

Die polnische Regierung lässt erkennen, dass sie beim Umbau des Justizsystems vielleicht einlenken könnte. Ob der Rechtsstaat damit wiederhergestellt würde, bleibt jedoch offen.

Bedrohung der Pressefreiheit: Julian Assange ist überall - Kommentar

Der Fall des inhaftierten WikiLeaks-Gründers Julian Assange entscheidet darüber, ob die Pressefreiheit in Europa und den USA noch etwas wert ist.

Queen Elizabeth II. - Klimaschutz: Schmutzige Sonderregel für die Queen

Ein neues Gesetz für mehr Klimaschutz gilt für alle Landeigentümer in Schottland ? mit einer Ausnahme: Königin Elizabeth II. Möglich gemacht haben soll das eine geheime Lobbyaktion ihrer Anwälte, berichtet der »Guardian«.

Mobilität: Volkswagen und Europcar einigen sich auf 2,5-Milliarden-Euro-Übernahme

Europcar hat unter der Coronakrise kräftig gelitten. Nun nimmt das französische Unternehmen eine Offerte von Volkswagen an. Der Autovermieter könnte in der Strategie der Wolfsburger eine zentrale Rolle spielen.

Spiegel Online